Zu den Inhalten springen

Seelsorge

Vieles im Krankenhaus ist neu und fremd für Sie. Fragen, Gedanken, Erwartungen, aber auch Sorgen und Ängste gehen Ihnen durch den Kopf. Krankenhauszeiten sind auch Zeiten, in denen unsere Grenzen sichtbar und spürbar werden; wir gelangen an die Fragen unserer Existenz, in der Freude – wie im Schmerz.

Plötzlich haben wir Zeit zum Nachdenken, Zweifeln, Klagen, Staunen und zur Dankbarkeit. In solchen Zeiten ist es gut, einen Menschen zu haben, der begleitet und zuhören kann. Wir möchten für Sie da sein und Zeit für Sie haben - unabhängig von Ihrer Konfessionszugehörigkeit. Wir machen unsere Besuche auf allen Stationen der Klinik.

Liebe Grüsse
Zum Briefe schreiben keine Zeit? Den Weg in den Blumenladen nicht gefunden? Zum Glück gibt es den
Patienteninformation - Wissenswertes rund um Ihren Klinikaufenthalt
Babygalerie
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch unserer Babygalerie!