Sana Kliniken Landkreis Biberach

Pflegedirektion

Stefan Ries
Stefan Ries

BA Gesundheits- und Sozialwirtschaft
Intensiv- und Anästhesiefachkraft
Stationsleitung Intensivstation

Tel.: 07351 55-1321

Pflege bedeutet für uns, Menschen mit Würde, Achtung, Respekt und Anerkennung zu begegnen und sie in unterschiedlichen Lebenssituationen zu pflegen und zu begleiten.

Leitbild der Pflege

Pflege heute

Pflege bedeutet für uns, Menschen mit Würde, Achtung, Respekt und Anerkennung zu begegnen und sie in unterschiedlichen Lebenssituationen zu pflegen und zu begleiten. Wir unterstützen Patienten und Bewohner bei den Aktivitäten des täglichen Lebens. Wir beraten sie und übernehmen alle organisatorische Aufgaben, die für einen reibungslosen Aufenthalt sorgen. Dabei binden wir die Angehörigen mit ein und berücksichtigen auch ihre Bedürfnisse. Unser Pflegepersonal arbeitet taktvoll, professionell, kompetent und verlässlich. Die Pflege orientiert sich an neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und erfüllt die aktuell gültigen Qualitätsanforderungen. Eine intensive Aus-, Fort- und Weiterbildung der Pflegepersonen bilden dafür das Fundament.

Team

Die Pflege ist ein wichtiger Partner im Klinikteam. Wir informieren alle an dem Behandlungsprozess Beteiligten umfassend und schnell über Veränderungen und arbeiten gemeinsam zum Wohle der uns anvertrauten Menschen. Wir pflegen und fördern ein partnerschaftliches Miteinander mit allen Berufsgruppen, die an der Behandlung und Versorgung beteiligt sind damit unsere Patienten schnell, schmerzarm und in angepasstem Allgemeinzustand wieder nach Hause können.

Helfer

Ehrenamtliche Helfer sind wichtige Partner für uns und tragen in besonderem Maße zum Wohlbefinden der Patienten und Bewohner bei. Sie tragen zur Entlastung von Angehörigen und Personal bei und verbessern den Service.

Leib und Seele

Wir halten engen Kontakt zu den Seelsorgern, die wir gern von Anfang an einbinden. Die Pflegepersonen sind offen für religiöse Wünsche und Bedürfnisse. Wir nehmen uns Zeit für Gespräche und versuchen alle Fragen offen zu beantworten – ein spezielles Anliegen der Sterbenden und Angehörigen. Die Pflege orientiert sich bei all ihrem Tun an den wirtschaftlichen Grundsätzen. Dies erfordert von uns Leistung und einen sparsamen sowie ökologisch sinnvollen Einsatz von Ressourcen.